Bericht
02. 05. 2010
Florianiausrückung mit ehrungsreicher Versammlung
von:
Feuerwehr Sandl
Zahlreiche Kammeraden der drei Feuerwehren trafen sich am Sonntag, 2.Mai in Sandl um gemeinsam den Schutzpatron der Feuerwehr zu feiern. Denn die Florianifeier am ersten Maiwochenende ist ein fixer Bestandteil im Jahresablauf der Feuerwehr.
Bei frühlingshaften Schönwetter durften die Feuerwehren des Pflichtbereichs feierlich mit den Klängen der Blasmusik in die Kirche einziehen. HBI Thomas Franz kommandierte den Festzug von der Alten Tankstelle bis in die Pfarrkirche, wo der festliche Gottesdienst in Gedenken an den hl. Florian von Pater Kryspin zelebriert wurde.
Nach der Messe folgte der Marsch in das Gashaus Fleischbauer, wo nach der Begrüßung zahlreiche Kammeraden geehrt und ausgezeichnet wurden. Mit dem Ehrenabzeichen für 60-jährigen Dienst in der Feuerwehr wurden die Kammeraden Helmut Schober und Karl Willfort ausgezeichnet. Für 50 treue Dienstjahre erhielt Kollege Franz Morawetz eine Auszeichnung und für 25 Jahre, Werner Siegl.
Die Verleihung der Ehrenzeichen erfolgte gemeinsam mit dem neuen Abschnittskommandanten Bruno Duschelbauer, den wir erfreulicherweise in unserer Mitte begrüßen durften.
Anschließend durften auch einige unserer Jungfeuerwehrmänner Lob und Anerkennung ernten. So durfte JFM Patrick Gratzl das Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen - Gold in Empfang nehmen.
Anschließend überreichte BI Harald Gratzl den 5 Absolventen (Klaus Siegl, Hannes Ruhmer, Philipp Pölz, Patrick Gratzl, Dominik Hildner) des Lotsen-Nachrichten-Diploms die Erfolgsbescheinigung in Form einer Urkunde.
   
Älter
Jugendwissenstest 2010
Übersicht
Aktueller
Wechsel im Kommando
Weitere Fotos