Bericht
12. 07. 2013
Zeltwochenende der Feuerwehrjugend
von:
Feuerwehr Sandl
Vom 12.07-14.07.2013 führte die Feuerwehrjugend ein selbst organisiertes Jugendlager durch, welches ein erfolgreicher Abschluss der Bewerbssaison war.
Am 12.07 um 15:00 Uhr begannen wir beim Feuerwehrhaus Sandl unsere Ausrüstung zu verladen um anschließend in Pürstling mit dem Zeltaufbau zu beginnen.
Das Zeltwochenende begann mit einer theoretischen Ausbildung am Funkgerät, welche sich am Samstag als sehr nützlich für die Jugendlichen erweisen sollte.
Danach ging der erste Tag gemütlich am Lagerfeuer zu Ende, auch wenn manche nicht so richtig schlafen wollten.
Am Samstag machten wir uns nach dem Essen zu Fuß auf den Weg durchs Forstgebiet um schließlich am kleinen Rosenhoferteich den Nachmittag mit baden zu verbringen.
Anschließend ging es nach Sandl wo wir einige Spiele vorbereitet hatten, welche auch den Umgang mit Feuerwehrausrüstung beinhalteten. Auch das Kistenstapeln war eine Herausforderung für alle die sich trauten.
Nach einer etwas unruhigen Nacht begannen wir schließlich am Sonntagvormittag mit dem Lagerabbau, um den Platz wie vorgefunden zu verlassen.

Es war sicherlich ein gelungener Saisonabschluss mit viel Spaß.

Ein Dank gilt der Feuerwehr Pürstling, meinen fleißigen Helfern und der Jugendgruppe die mit der erforderlichen Disziplin die Jugendarbeit zur Freude machen.

   
Älter
Abzeichenübergabe
Übersicht
Aktueller
THL-Prüfung erfolgreich abgelegt
Weitere Fotos